Zur Person
< zurück

Prof. Dr. Wolfgang Merbach
Straße:
Zur Saale 2
Ort:
06217 Merseburg
Büro:
0345 5522433
Mobil:
01701022222
Fax:
0345 5527090
Konfession:
evangelisch
Beruf:
Em. Professor der MLU Halle, landwirtschaftliche Fakultät

Als stellvertretender Landesvorsitzender wurde Prof. Dr. habil. Wolfgang Merbach (Merseburg) (geb. 1939 in Ranis/ Thüringen) wiedergewählt.

Nach dem Studium der Landwirtschafts-wissenschaften und Chemie in Jena und mehrjähriger Praxistätigkeit war er in verschiedenen Einrichtungen als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig, ehe er 1990 zum Professor der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften ernannt wurde. Von 1998 bis 2005 wirkte er als Hochschullehrer und von 2000 bis 2003 als Dekan der Landwirtschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Daneben hatte er von 1997 bis 2001 den Vorsitz der Deutschen Gesellschaft für Pflanzenernährung inne. Seine wissenschaftlichen Aktivitäten führt Prof. Merbach auch im Ruhestand fort. Er ist Autor/Mitautor/Herausgeber von mehr als 450 wissenschaftlichen Publikationen und Büchern und seit 2006 Vorsitzender der Fördergesellschaft für Agrarwissenschaften e. V. Seit 1991 war und ist Prof. Merbach in unterschiedlichen Funktionen der CDU, des EAK und der Seniorenunion ehrenamtlich tätig. Beispielsweise war er von 2000 bis 2016 (mit zwei Unterbrechungen) Beisitzer im CDU-Landesvorstand Sachsen-Anhalt. Derzeit ist er u. a. Mitglied im CDU-Kreisvorstand Saalekreis, Vorsitzender des Landesfachausschusses „Wissenschaft“ sowie Mitglied im Bundesfachausschuss „Landwirtschaft und Ländliche Räume“ (seit 2014). Prof. Merbach ist gewähltes Mitglied im EAK-Bundesvorstand (seit 2005), im Bundesvorstand der Seniorenunion (seit 2014) und Landesvorsitzender der Seniorenunion der CDU Sachsen-Anhalts (seit 2012).